Making erfolgreichen Verhandlungen ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit in einem professionellen Umfeld. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie Ihren Standpunkt klar zu definieren, bevor Sie Verhandlungen eingeben. Um Ihre Position zu definieren, müssen Sie sicher sein, über die folgenden Aspekte Ihrer Position:

      • Was bist du für die Aushandlung, oder was Sie wollen;
      • Was Sie bereit sind, Kompromisse zu machen;
      • Was bist du bereit ist zu verlieren, und
      • Was Ihr Fazit ist, das ist das Mindeste, was Sie bereit sind für auszuhandeln.

Denken Sie daran, eine erfolgreiche Verhandlung ist in der Regel eine, die gut gestartet. Also die ersten Diskussionen sind kritischer in Bezug auf, wie Sie und Ihre Geschäftspartner andere günstige Eindrücke von jedem.

In diesem Podcast Lektion, wirst du hören, zwei Dialoge. Im ersten Dialog den Teilnehmern die Weichen für die Verhandlungen von beiden Seiten ihre Standpunkte dargelegt. Im zweiten Dialog, der jedem Teilnehmer zu klären anderen Positionen. Zu keinem Zeitpunkt während dieser beiden ersten Phasen nicht jede tatsächliche Verhandlung stattfinden soll.

 
Menu