lɛseɪ fɛr

Nomen

  • einen Führungsstil, wenn der Manager die Aufgabe stellt, und ermöglicht den Mitarbeitern, sie mit mehr oder weniger unabhängig und mit nur minimaler Beteiligung von seiner Seite zu vervollständigen.
Beispielsatz: Die Laissez-faire-Führungsstil des CEO wirklich inspiriert Kollegen und Sporen Wachstum.
 
Menu