/ ɪnsɒl vənt /

Adjektiv

  • Eine Person oder ein Unternehmen zahlungsunfähig wird, wenn sie gezahlt werden, nicht in der Lage ihre Schulden zu bezahlen, wenn sie sein werden fällig.
Beispielsätze: Wahrscheinlich 90% der erwachsenen Bevölkerung in diesem Land sind insolvent real vor allem auf Hypothekenschulden.
Nach dem Verlust von mehreren wichtigen Verträge, die Unternehmen insolvent wird.
 
Menu