kæʃfloh

Nomen

  • die Menge des Geldes bewegt durch ein Unternehmen.
Beispielsatz: Steuerberater kann auf Systemen zur Verwaltung von Cash-Flow zu beraten.
 
Menu