Business Grammar

Mit Artikeln (ein / eine / die)

07 Jul 2019

Die folgenden Tipps liefern die grundlegenden Regeln für die Verwendung von Artikeln (ein / eine / die). Im Laufe der nächsten Woche finden Sie die Tipps, wenn Sie eine Business-Dokument, ein Zeitschriftenartikel, eine Web-Seite, etc. Suchen Sie ein paar Substantive im Lesen und die Tipps, um die Nutzung zu analysieren Artikel lesen.

Mit Artikel korrekt ist eine Fertigkeit, die im Laufe der Zeit durch viele Lesung entwickelt, Schreiben, Sprechen und Hören. Denken Sie an die folgenden Regeln und tragen sie in Gedanken beim Lesen und Hören auf die Sprache um Sie herum. In Kürze finden Sie Sie müssen sich nicht über die Regeln nicht mehr zu denken. Aufruf wird für Sie selbstverständlich.

Allgemeine Nutzungsregeln

Nomen

a / an

der

keine Artikel

zählbar
& Plural

einen Brief
eine Rechnung

Schreiben
der Rechnung

NICHT
ERLAUBT

zählbar
& Plural

NICHT
ERLAUBT

die Buchstaben
Rechnungen

Briefe
Rechnungen

unzählbar

NICHT ERLAUBT

die Informationen

Informationen

Verwendung des unbestimmten Artikels (a / an)

  • Verwenden Sie eine oder wenn es etwas ist das erste Mal, wenn wir erwähnen oder sprechen.
  • Verwenden Sie einen oder eine mit Singular, zählbare Substantive.

Könnten Sie mir einen Umschlag?

Ich kaufte ein Faxgerät gestern.

Es ist ein Brief für Sie.

Verwendung des bestimmten Artikels (der)

  • Verwenden Sie das, wenn der Leser ist klar, was bezeichnet wird.

Bitte schließen Sie die Tür.

Im Anschluss an die Sitzung vom 4. Dezember ... ...

Wir schickten die Datei, die Sie gebeten, die Abteilung Sales.

  • Verwenden Sie das, wenn das Substantiv wurde bereits erwähnt.
Ich habe Zweig erhielt einen Brief von einem Kunden beschweren sich über ein Vertriebsmitarbeiter in unserem Mongkok. Der Kunde sagte, dass die Verkäufer ihr war unhöflich zu, wenn sie versucht, eine Frage zu stellen. Ich werde Sie weiter auf den Brief.
  • Verwenden Sie das, wenn klar ist, gibt es nur eine von etwas.
Der General Manager kam in unser Büro gestern.

Zero Artikel

Wir können nicht angeben, wenn Artikel Verallgemeinerung über Plural zählbaren Substantiven und auch mit zählbaren Substantiven.

Die Kundendienst-Abteilung bearbeitet Beschwerden. (Alle und alle Beschwerden)

Personal, das zu beobachten und nicht betriebliche Regelungen werden Warnungen erhalten). (Alle Mitarbeiter, alle betrieblichen Regelungen

Die Produktion wird in Mai beginnen. (Zählbare Nomina)

 

Using Precise Active Verbs

05 May 2019

Strengthen word choice at the word and sentence level by adding precise verbs. Avoid non-specific verbs and the overuse of is, are, was, were, I or we. Always look for verbs that are masked as nouns. Convert the noun back to a verb by using its root and rewrite the sentence.

Example

John Smith will contact you at 11.30 p.m.

Revised

John smith will send you an e-mail at 11.30 p.m.

Revised

John Smith will visit you at 11.30 p.m.

 

Example

We must consider this problem.

Revised

We must resolve this problem.

 

Example

The report is a summary of previous research on drinking.

Revised

The report summarises research on drinking.

 

Example

The copy editor made an improvement to the draft.

Revised

The copy editor improved the draft.

 

Example

John is responsible for the distribution of the daily marketing report.

Revised

John distributes the daily marketing report.

 

Example

Improvement of the invoicing system will be performed by Jane Smith.

Revised

Jane Smith will improve the invoicing system.

 

Example

Candidate interviewing and employment is done by Human Resources.

Revised

Human Resources interviews and employs all candidates.

 

Example

All credit card approval is done by Jane Smith.

Revised

Jane Smith approves credit cards.

 

Using Prepositions of Place

10 Mar 2019

Prepositions are used to relate things or people to various ways of time, place, direction and distance. It is difficult to use prepositions correctly as most of them have a variety of uses and meaning.

Reading through the examples below will help you to become more familiar with the uses and meanings of prepositions of place.

About (approximate position)

I have left the file lying about somewhere.

Around

The accounts department is around the corner.

At (place)

He spent Saturday afternoon at work.
He's staying at the Sheraton Hotel.
I'll meet you at the airport.

At (direction)

We have aimed our campaign at young professionals.

By (close to)

The warehouse is by the main post-office.
The new airport is located by the harbour.

From (source)

This car was imported from Japan.
Where did you get this software from?

In (three-dimensional space)

Los Angeles is in California
The money is kept in the safe.

On (two-dimensional line or surface)

The file is on the desk.
The notice is on the wall.
California is on the Pacific coast.

Through (direction between two points in space)

It can take a long time to clear goods through customs.
Once we're through the city, we'll be able to drive faster.

To (movement, destination)

I have to go to Singapore next week.
The taxi will take you to the airport.
I will bring you to the conference tomorrow.
 

"For" vs. "Since" vs. "Ago"

10 Feb 2019

FOR

We use for when we are talking about the duration of an action or state, i.e. how long something takes:

I have lived in London for seven years. (This tells us how long I have lived in London.)

For is a preposition here. Although generally used with the present perfect tense, for is also used with other tenses.

SINCE

We use since when we are talking about the time the action or state started:

I have lived in London since 1997. (This tells us when I started living in London.)

Since can be a preposition (since five o'clock) or a conjunction (since I met her). Since is usually used with the present perfect tenses.

AGO

Ago is used to say when past events happened, going back from today to the past:

I came to Japan seven years ago.
I passed my driving test two months ago.

Ago is an adverb and is used with the past tense.

 

Vertical Lists: Using Bullets or Numbers

13 Jan 2019

Use numbered lists when working with instructions that are to be carried out in sequence. If the sequence of items is not essential, use bullets.

Example of a Numbered List:

Follow these general steps when you plan a database:

  1. Decide on which categories of information you want to work with, and plan a separate database file for each category.
  2. Analyze your current information management system to determine the tasks to perform.
  3. Decide on the data you want the file to contain, and plan the fields to hold the data.
  4. Determine the relationship between your file and other files containing useful data.

Example of a Bulleted List:

Keep these points in mind:

  • Merge fields by typing the field name with symbols.
  • Use a text field to set data in the browser.
  • Add symbols among merged fields on the layout.
  • Format merged fields with the formatting option.
 

Removing Unnecessary Verb-Noun Combinations

30 Dec 2018

There is something about writing that makes us express ourselves more formally than we would do in speech. For example, you might chat with a co-worker about how you are going to evaluate a marketing campaign. But when you sit down to write a report about it, for some reason you find yourself writing about "the evaluation of the marketing campaign".

This habit, which we call nominalisation, is very common in all areas of government and the business world. What happens is that instead of using a verb, for example, to evaluate, the writer uses the related noun, evaluation.

You're probably thinking that there's nothing wrong with that, but nominalisations appear all over our writing. They lengthen our sentences and make the writing less lively, less human and more official. They prevent our writing being clear as actions are hidden in the nouns.

Here's an example:

Example: The programmer will be a new addition to our staff's expertise.
Revised:
The programmer will add to our staff's expertise.

Example: On this site you will learn how to find solutions to your writing problems.
Revised:
AdminWriting.com helps you solve your writing problems.

Of the verb-noun problems the "made" trap stands out as the most common:

  • made a suggestion (suggested)
  • made a recommendation (recommended)
  • made a choice (chose)
  • made an agreement (agreed)
  • made a presentation (presented)
  • made a proposition (proposed)
  • made a decision (decided)
  • made a revision (revised)

Other common verb-noun problems include:

  • gave an explanation (explained)
  • submitted a resignation (resigned)
  • expressed opposition (opposed)
  • took under consideration (considered)
  • provided maintenance (maintained)
  • reached a conclusion (concluded)
  • provided information (informed)
  • provided a quotation (quoted)
  • came to a realization (realized)
  • conducted an investigation (investigated)
  • put on a performance (performed)
  • led to a reduction (reduced)
  • had a suspicion (suspected)
  • had an expectation (expected)
  • used exaggeration (exaggerated)
  • gave authorization (authorized)

 

 

Usage of Commas

16 Dec 2018

 

1)

to separate independent clauses

The following conjunctions are used in such cases:

and, but, for, nor, or, so & yet¹

The workers demanded extra pay, but the management refused to give it.

2)

after introductory

a) sub-clauses

b) phrases
c) words

a) If you don't finish it tonight, you'll be late.
b) As a matter of fact, I'm going on vacation to Singapore next week.
c) Unfortunately, we aren't able to agree to all your demands.

3)

when

a) sub-clauses

b) phrases
c) words

appear in the middle of the sentence.

a) Jill, who was sitting behind her desk, gave Tim a smile.
b) We, as a matter of course, will contact your former employer.
c) We have, however, found a number of errors.

4)

to set off three or more words, phrases or main clauses in a series.


She went into the office, sat down at her desk, and started surfing the Net.
He's lived in London, Paris, Hong Kong, Tokyo and New York.

5)

to set off two or more coordinate adjectives if the meaning does not change when the order is altered.

We had to travel over several narrow, winding, dangerous roads.

6)

at the end of a sentence in order to indicate a pause.

He was just ignorant, not stupid.

7)

to set off a nonrestrictive (also non-defining) relative clause².

Unitech, which was established in 1992, employs over 750 workers.

8)

when someone is addressed directly.

Richard, can you do me a big favour?

9)

to show an appositive³.

Chris Patton, former governor of Hong Kong, is still very popular in Hong Kong.

10)

in dates.

Yes, May 11, 20xx, was the date of the last AGM.

11)

in front of tag questions.

You've met this client before, haven't you?

12)

after digits indicating thousands.


10,000
9,999,999

¹ Note that 'but' and 'and' do not take a comma when both clauses are relatively short.
²
restrictive relative clauses = they tell us which person or thing, or which kind of person or thing, is meant;
non-restrictive relative clauses = they tell us more about a person or thing that is already identified.
³
When an appositive is only one word, no comma is needed.

 

Welche vs Dass

07 Oct 2018
Welche und schwierig, dass für alle, die Englisch lernen als zweite Fremdsprache lernen sind, weil niemand, nicht einmal Menschen, die es besser wissen sollte, macht es richtig!

Das alles hat mit restriktiver (oder Definieren) Phrasen und Sätzen zu tun.

Sie verwenden, dass eine restriktive Phrase oder Klausel, die einen Ort oder eine Sache beschreibt einzuführen. Ein anderer Begriff für restriktive wird "definiert". "Definieren" ist ein einfacher Weg, um die Regel zu erinnern. Definieren von Phrasen und Sätze zu ergänzen wesentliches Detail zu einem Satz. Sie werden nie mit einem Komma eingeführt, weil sie wesentlich für die Beschreibung sind.

Zum Beispiel:

A: Welche Aktentasche gehört für Sie?
B: Die Aktentasche, die "KF" gekennzeichnet ist, gehört mir.

Hinweis: "Das ist mit" beschreibt die Aktentasche.

Welche führt uneingeschränkte oder undef Phrasen und Sätzen. Diese Sätze fügen Sie zusätzliche Details, dass man ohne den Satz weglassen. Sie werden eingeführt und durch ein Komma abgeschlossen.

Zum Beispiel:

A: Erzähl mir von dem Buch, das Sie gelesen.
B: Das Buch, das ich aus der Bibliothek erhielt letzte Woche, ist eine sehr spannende Rätsel.

Hinweis: "was ich habe aus der Bibliothek" ist eine unnötige Details.

 

Zeichensetzung Tipp: Colon vs Semikolon

23 Sep 2018

punctuation

Sowohl der Doppelpunkt (:) und das Semikolon (;) sind ganz allgemein in der Wirtschaft Schreiben benutzt, allerdings gibt es oft eine Menge Verwirrung über die man zu verwenden und wann sie zu verwenden. Um nicht zu verwirren Sie weiter, hier werden wir nur an der Haupt-Anwendung von jedem zu suchen.

Ein Doppelpunkt wird am häufigsten verwendet, um eine Liste einführen (oft nach 'zum Beispiel', 'nämlich', 'i.e'. 'Wie folgt', wie im folgenden 'usw.). Schauen Sie sich diese Beispiele:

Das Zitat ist in folgende Abschnitte unterteilt: Entwicklung von Studiengängen, Studiengebühren und Pre / Post-Gänge-Tests.

Die Personalabteilung wird aus zwei Abschnitten, nämlich: die Personalabteilung und die Abteilung Ausbildung.

Wir bieten verschiedene Arten von Investitionsmöglichkeiten, zum Beispiel: Einkommen Anleihen, Investmentfonds und Devisen.

Allerdings, wenn die Elemente in einer Liste nach dem Doppelpunkt lang sind oder Kommas enthalten, sollten sie voneinander mit Semikolon getrennt werden. Dies trägt dazu bei, der Satz klarer und leichter zu lesen. Zum Beispiel:

Bitte senden Sie diesen Brief an den folgenden Unternehmen: Hon, Wang und Staunton Ltd; Baxter-Mackenzie, und Zerox Co. Ltd

Die Business Writing Seminar wird sich auf drei Hauptbereiche: klar, prägnant und modern Englisch; Struktur, Layout und Organisation von Geschäftsreisen Texte, und Business-Schreibweisen.

 

 

Mit Modalverben zur Möglichkeit Express

26 Aug 2018
Es gibt Zeiten, in denen Schriftsteller unsicher sind, was passieren wird und muss sich auf zukünftige Ereignisse als Möglichkeiten oder Wahrscheinlichkeiten beziehen, nicht als zukünftige Gewissheiten.

Hier werden wir kurz die Sprache verwendet, um zu zeigen, wie "wahrscheinlich" auf zukünftige Ereignisse, dh was ist die Chance, dass sie passieren.

Wir können bestimmte Modalverben durch den bloßen Infinitiv (dh der Infinitiv ohne 'to'), um auf die Zukunft beziehen gefolgt. Diese Modalverben können im Aktiv und Passiv verwendet werden.

Kann / könnte bloßen Infinitiv +

. Darf und kann verwendet werden, um die ungewisse Möglichkeit einer Handlung in der Zukunft zum Ausdruck bringen. Mai drückt stärker als Möglichkeit Macht.

Die Zinsen können in den nächsten Monaten zu erhöhen.
Die Zinssätze könnten in den nächsten Monaten erhöht werden.

Konnten / können + bloßen Infinitiv

Wir verwenden können und konnten auf zukünftige Möglichkeit zum Ausdruck bringen, wenn die Möglichkeit einräumen, Vorschläge, Pläne oder Projekte bezieht.

Die Anwälte des Unternehmens denke, es könnte sehr lange dauern zur Ausarbeitung des Vertrages.
Wir sind in Übersee expandiert, so konnte ich nach China oder Taiwan in den nächsten Monaten gesendet werden.

Kann drückt stärker als Möglichkeit könnte. Doch wie kann die Möglichkeit der ist leicht zu verwechseln mit der Fähigkeit der kann, kann / konnte werden in der Regel verwendet, um Verwechslungen zu vermeiden.

Sie können morgen pünktlich zu liefern. (Sie sind in der Lage, rechtzeitig zu liefern)
Sie können morgen pünktlich zu liefern. (Es ist möglich, dass sie auf Zeit zu liefern)

Welche Bedeutung gemeint ist? Um solche Verwechslungen zu vermeiden, kann die Verwendung.

Sie können / könnten morgen pünktlich zu liefern. (Es ist möglich, dass sie auf Zeit zu liefern)
Sie können / könnten das Treffen am Freitag teilnehmen.

Könnte wird auch verwendet, um eine bedingte Möglichkeit zum Ausdruck bringen, dh die Möglichkeit, dass etwas passiert oder nicht, hängt davon ab, etwas anderes passiert.

Wir könnten nach Macau zu gehen nächste Woche, wenn Sie Montag frei nehmen.
Das Unternehmen konnte expandieren, wenn sie mehr Kapital hatten.
 

Mit der Past Perfect Tense

15 Jul 2018
Das Plusquamperfekt wird verwendet, um Aktionen, die stattgefunden haben und waren in der Vergangenheit abgeschlossen zu verweisen. Das past perfect wird häufig verwendet, dass eine Aktion, Ereignis oder eine Bedingung beendet werden, bevor eine andere vergangene Handlung, ein Ereignis oder Zustand begann zu betonen.

Jeder der hervorgehobenen Verben in den folgenden Sätzen ist in der Vergangenheit perfekt.

John kam um 5:00 Uhr, aber Herr Turner hatte der Laden geschlossen

Alle Veranstaltungen in diesem Satz fand in der Vergangenheit, sondern der Akt der Schließung des Shops findet statt, bevor John kommt zu dem Shop.

Nachdem wir das Restaurant, das Anne hatte uns erzählt gefunden, aßen wir zu Abend essen dort jeden Freitag.

Hier das Lob ("gesagt hatte") geht die Feststellung ("gefunden") des Restaurants. Beide Aktionen fanden irgendwann vor dem Moment des Sprechens oder Schreibens.

Bill hatte sich das Papier verwendet, so dass wir eine neue Bestellung aufgegeben.

In diesem Satz finden beide Aktionen in der Vergangenheit, aber die Verwendung von aus dem Papier ("war verbraucht") ging der Bestellung der neuen Zeitung.

Gemeinsame Nutzung von Fehlern

Ein häufiger Fehler ist es, die Plusquamperfekt verwenden unnötig auf vergangene Ereignisse beziehen.

Ja, ich hatte schon ihnen meine Antwort. incorrect

Im obigen Beispiel ist die past perfect unnötig anstelle des present perfect, vielleicht, weil hatte offenbar mehr "Vergangenheit" als gegeben haben eingesetzt.

Hier ist ein weiteres Beispiel für misuage der past perfect:

Vor einigen Jahren hatten wir Faxgeräte verkauft, aber wir wissen nicht mehr. incorrect

Hier ist die Vergangenheit einfach verkauft ausreichend (obwohl wir Faxgeräte verkauft wird, bevor wir nicht mehr tun), weil Sie nicht zu vergleichen sind die beiden letzten Male.

TIPP: Am besten ist es, die Vergangenheit Perfekt zu vermeiden, wenn Sie sicher sind, wie es zu benutzen sind. In der Tat ist es nicht sehr viel im Geschäft Schreiben verwendet.

 

Probleme mit Präpositionen

17 Jun 2018

prepositions

Regel 1

Sie können am Ende eines Satzes mit einer Präposition. Nur nicht verwenden zusätzliche Präpositionen, wenn der Sinn ist klar, ohne sie.

tick1 Das ist etwas, das ich nicht zustimmen kann.
tick1 Wie viele von euch kann ich mich verlassen?
tick1 Wo ist er hin (zu)?
tick1 Wo hast du das (at)?
tick1 Ich werde später gehen (on).
tick1 Nehmen Sie Ihre Schuhe aus (der) das Bett.
tick1 Sie sind nicht blicken (von) dem Fenster.
tick1 Schneiden Sie es (nach oben) in kleine Stücke.

Regel 2

Verwenden Sie auf mit dem Ausdruck, dass die Zeit des Auftretens anzuzeigen.

Er wurde am 23. Dezember geboren.
Wir werden auf der vierten ankommen.

Regel 3

0f sollte niemals an Stelle des nicht angewendet werden.

tick1 Ich hätte es getan haben.
incorrect Ich sollte es getan.

Regel 4

Zwischen bezieht sich auf zwei. Unter ist für drei oder mehr verwendet werden.

Teilt das Geld zwischen den beiden von Ihnen.
Teilt das Geld unter den drei von Ihnen.

Regel 5

In impliziert Eingang, in nicht.

Sally ging in das Büro.
Sally wurde im Büro warten.
Schneiden Sie den Kuchen in sechs Scheiben schneiden. (Das Messer in die Torte.)
 

Steigerung der Adjektive

20 May 2018
Wenn Sie in der Schule waren Sie wurden wahrscheinlich in den Vergleich von Adjektiven gebohrt: Interessant, interessant, sehr interessant; fair, fairer, Schönste, etc.

Die beiden obigen Beispiele sind der regelmäßige vergleichende Formen. Allerdings, ein häufiges Problem ist, nicht zu wissen, wann man-er-,-est-oder - mehr.-+ F,-most-+ adj.

Eigentlich gibt es eine einfache Regel zu helfen, erinnern Sie sich die vergleichende Form zu verwenden. Zählen Sie die Anzahl der Silben in einem Adjektiv. Silben sind die Töne, aus denen ein Wort. Zum Beispiel:

big hat einen Sound oder eine Silbe,
cle ver hat zwei Silben,
ein rro gant hat drei Silben und
in sage i gent hat vier Silben.

Adjektive, die ein oder zwei Silben enthält folgen-er-,-est-Form. Zum Beispiel: groß, größer, am größten, und klug, klüger, klügste.

Adjektive, die mehr als zwei Silben enthält folgen-mehr-,-most-Form. Zum Beispiel: arrogant, mehr arrogant, die meisten arrogant; intelligent, intelligenter, intelligentesten.

Das ist eine einfache Regel zu erinnern!

 

Vermeiden Sie zu viele Negativ

06 May 2018
Wenn Sie einen Leser ärgern möchten, verwenden Sie negative Worte. Nicht nur negative Worte ärgerlich, aber die Forschung zeigt, dass es das Gehirn braucht länger, um eine negative Aussage als positiv zu verstehen. Sie verursachen Verwirrung!

In Schreiben, gehören Negative 'un-' Wörter wie "überflüssig" und "wenn"; Verben mit negativen Assoziationen wie "Vermeidung" und "aufhören", sowie die offensichtlichen wie 'nicht', 'no', 'außer' , "kleiner als" und "nicht mehr als '. Als Leser mit einem negativen konfrontiert sind, müssen sie zuerst vorstellen, dass die positive Alternative gibt, dann geistig kündigen Sie es aus.

Ein einziger negativer ist unwahrscheinlich, dass Probleme verursachen, auch wenn viele Wähler eine Wahl hat angehalten konfrontiert mit der Wahlkabine Herausforderung:

Stimmen Sie ab für nicht mehr als einen Kandidaten. (Unklar)
Stimmen Sie ab für einen Kandidaten nur. (Clear)

Aber wenn zwei, drei oder mehr Negativen zusammen im selben Satz gesammelt, kann Sinn unklar geworden, wie in diesem Brief von einem Anwalt seinen Mandanten, ein Emissionshaus:

Underwriters sind, betrachten wir frei, die Ansicht, dass James Brothers noch nicht zu ihrer Zufriedenheit nachgewiesen, dass die kurz-Taschen gelandet waren nicht vom Schiff entladen, und waren nicht im Transit zwischen Hong Kong und Singapur verloren zu bilden, wenn sie nicht im Sinne dieser Versicherung.

Der obige Satz ist sehr verwirrend durch die Anzahl der negativen Worte!

Hier sind einige Beispiele dafür, wie negative Sätze mehr positiv umschreiben:

Wir werden uns nicht helfen, es sei denn, Sie geben uns eine besondere Erwähnung.
Wir helfen, wenn Sie uns eine besondere Erwähnung

Die Gesellschaft zahlt nicht, wenn Mitarbeiter auch dazu beitragen.
Das Unternehmen zahlt nur, wenn die Mitarbeiter beitragen.

Ihr Kredit wird nicht verlängert, bis Sie uns zahlen, was Sie verdanken sein.
Wir werden sie den Kredit gewähren, wenn Sie zahlen, was Sie verdanken.
Wir würden uns freuen, Ihre Kredit zu verlängern, sobald wir die Zahlung für das, was du schuldig zu erhalten.

Wir sind nicht am Samstag oder Sonntag zu öffnen.
Wir sind geöffnet von Montag bis Freitag.

Wir waren nicht für Ihre Anfrage vorbereitet.
Ihre Anfrage erwischt uns überrascht.

 

Verwendung von Pronomen zu Sexist Writing vermeiden

18 Mar 2018

Pronomen wie er, sie, es, wir, sie, und du stehst in für Substantive und muss daher auf die Substantive sie an der Zahl (Singular oder Plural) und Geschlecht (männlich oder weiblich) ersetzt werden. Wenn das Substantiv Singular, muss das Pronomen zu.

incorrect Jeder Mensch braucht, um ihre Sachen zu entfernen. (Jeder ist einzigartig, ihre im Plural.)
tick1 Jeder muss seine Sachen zu entfernen.

  • Verwenden Sie nicht nur "seine" auf ein Substantiv beziehen - dies ist als sexistischer Sprache angesehen!
  • In einem kurzen Dokument mit einem einzigen Pronomen Referenz, empfehlen wir Ihnen, seine oder ihre Verwendung an Stelle von dem Substantiv.
  • In einem längeren Dokument mit mehreren Pronomen Referenzen können Sie zwischen seinem und ihrem gesamten Dokument wechseln, um ständige Wiederholung zu vermeiden. Wenn das nicht für Sie arbeiten, einfach umschreiben den Satz, so dass Sie nicht brauchen, um die Wahl zu treffen.

Die obige Satz könnte auch so geschrieben werden:

tick1 Sie müssen Ihre Sachen zu entfernen.
 
Das Thema zu wechseln, um einen Plural auch funktioniert:
tick1 Mitarbeiter benötigen, um ihre Habseligkeiten zu entfernen.
 
Menu