Im Moment sind Sie lesen Englisch. Das bedeutet, dass Sie Ihr Gehirn in einer sehr aktiven Weg. Lesen ist ein sehr aktiver Prozess. Es ist wahr, dass der Schriftsteller eine Menge Arbeit bedeutet, aber der Leser hat auch hart arbeiten. Wenn Sie einen Text zu lesen, müssen Sie einige oder alle dieser zu tun:
  • vorstellen, eine Szene im Kopf
  • klar verstehen, was der Autor uns sagen will
  • zustimmen oder nicht mit dem Schriftsteller

Wenn Sie eine Sprache zu lernen, Hören, Sprechen und Schreiben sind wichtig, aber das Lesen kann auch sehr hilfreich sein. Es gibt viele Vorteile mit dem Lesen verbunden sind, einschließlich:

Lernen Vokabeln im Kontext
  • Sie werden in der Regel stoßen neue Wörter, wenn Sie lesen. Wenn es zu viele neue Wörter für Sie, dann ist das zu hoch ist, und Sie sollten etwas einfacher zu lesen. Aber wenn es, sagen wir, maximal fünf neue Wörter pro Seite, werden Sie dieses Vokabular leicht zu erlernen. Sie können nicht einmal ein Wörterbuch benutzen, da man den Sinn vom Rest des Textes (aus dem Kontext) erraten kann. Nicht nur, dass Sie neue Wörter zu lernen, aber man sieht sie natürlich verwendet wird.
Ein Modell für Writing
  • Wenn Sie lesen, es gibt Ihnen ein gutes Beispiel für das Schreiben. Texte, die Sie gelesen zeigen Ihnen, Strukturen und Ausdrücke, die Sie verwenden, wenn Sie schreiben können.
Seeing "richtig strukturiert" English
  • Wenn die Leute schreiben, sie in der Regel mit "richtigen" Englisch mit einem richtigen grammatischen Struktur. Dies ist nicht immer wahr, wenn die Leute sprechen. So, durch das Lesen Sie sehen und erfahren grammatische Englisch natürlich.
Arbeiten im eigenen Tempo
  • Sie können lesen, wie schnell oder so langsam wie du willst. Sie können zehn Seiten in 30 Minuten zu lesen, oder nehmen Sie 1 Stunde auf nur eine Seite zu erkunden. Es spielt keine Rolle. Die Wahl liegt bei Ihnen. Sie können nicht einfach tun dies beim Sprechen oder Zuhören. Dies ist einer der großen Vorteile des Lesens, weil verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten arbeiten.
Persönliches Interesse
  • Wenn Sie etwas zu lesen, dass du magst, kann es tatsächlich interessant und unterhaltsam. Zum Beispiel, wenn Sie über Fußball in Ihrer eigenen Sprache lesen möchten, warum nicht über Fußball in Englisch zu lesen? Sie erhalten Informationen über Fußball und verbessern Sie Ihr Englisch in der gleichen Zeit.
Lesetipps
  • Versuchen Sie, auf der richtigen Ebene zu lesen. Lesen Sie etwas, dass man (mehr oder weniger) zu verstehen. Wenn Sie alle drei Wörter zu stoppen, um in ein Wörterbuch schauen müssen, ist es nicht interessant für Sie und Sie werden bald nicht entmutigen.
  • Notieren Sie sich neues Vokabular. Wenn es vier oder fünf neue Wörter auf einer Seite sind, schreiben Sie sie in Ihr Vokabular zu buchen. Aber Sie müssen nicht, sie zu schreiben, während Sie lesen. Stattdessen versuchen, ihre Bedeutung zu erraten, wie Sie lesen, markieren Sie diese mit einem Stift, dann komm wieder, wenn Sie fertig gelesen, in einem Wörterbuch nachschlagen und fügen Sie sie Ihren Wortschatz Buch haben.
  • Versuchen Sie, regelmäßig zu lesen. Zum Beispiel, für eine kurze Zeit einmal am Tag zu lesen. Fünfzehn Minuten pro Tag ist besser als zwei Stunden an jedem Sonntag. Fix einer Zeit, zu lesen und zu halten, um es. Zum Beispiel könnten Sie für 15 Minuten zu lesen, wenn Sie ins Bett gehen, oder wenn du aufstehst, oder zur Mittagszeit.
  • Organisiert werden. Haben alles bereit:
    • etwas zu lesen
    • eine Markierung, um schwierige Wörter markieren
    • ein Wörterbuch
    • Ihren Wortschatz Buch
    • einem Stift zu schreiben die neuen Wörter
  • Lesen Sie, was Sie interessiert. Wählen Sie eine Zeitschrift oder ein Buch über ein Thema, das Sie mögen.
 
Menu