Ist diese Situation scheint Kennen Sie das? Ihr Englisch ist gut voran, die Grammatik ist nun vertraut, die das Leseverständnis kein Problem ist, sind Sie kommunizieren recht flüssig, aber: Zuhören ist immer noch ein Problem!

Zunächst einmal daran erinnern, dass du nicht allein bist. Hörverstehen ist wahrscheinlich die schwierigste Aufgabe für fast alle Lerner von Englisch als Fremdsprache. Das Wichtigste ist es, die Praxis hört so oft wie möglich.

Der nächste Schritt ist, um zuzuhören Ressourcen, die Sie wirklich in das Radio, das Fernsehen und das Internet interessiert zu finden.

Listening-Strategien

Sobald Sie begonnen, sich auf Englisch in regelmäßigen Abständen zu hören haben, können Sie immer noch das Gefühl, dass Ihr hört nicht verbessert. Was sollten Sie tun? Hier einige Ratschläge:

  • Erstens die Tatsache akzeptieren, dass Sie nicht alles verstehen.
  • Mach dir keine Sorgen, dass Sie kann nicht verstehen, jede noch so kleine Wort gesprochen.
  • Nicht übersetzen in Ihre eigene Sprache.
  • Listen für die allgemeine Vorstellung von der Gespräche. Konzentrieren Sie sich nicht auf das Detail, bis Sie die wichtigsten Ideen verstanden haben.

Ich erinnere mich an die Probleme, die ich zu verstehen gesprochene Französisch, als ich ging zuerst nach Frankreich hatte. Anfangs, als ich konnte kaum ein Wort verstehen, habe ich versucht, alles ins Englische zu übersetzen. Dieser Ansatz in der Regel resultierte in Verwirrung. Dann, nach den ersten sechs Monaten entdeckte ich zwei wichtige Tatsachen: Erstens schafft die Übersetzung eine Barriere zwischen dem Hörer und dem Lautsprecher, und zweitens, wiederholen Sie die meisten Menschen, was sie sagen. Durch übrigen ruhig und konzentriert, bemerkte ich, dass ich oft zu verstehen, was der Sprecher gesagt hatte.

Übersetzen schafft eine Barriere zwischen sich und die Person, die spricht

Während Sie mit einer anderen Person sprechen Englisch hören, ist die Versuchung, sofort in die eigene Sprache zu übersetzen. Dieses wird stärker, wenn Sie ein Wort oder einen Ausdruck, den Sie nicht verstehen, zu hören. Wenn Sie jedoch in Ihrer eigenen Sprache übersetzen, die Sie einnehmen im Mittelpunkt Ihrer Aufmerksamkeit weg vom Lautsprecher und an der Übersetzung in deinem Kopf. Diese Situation führt zu weniger, nicht mehr, zu verstehen.

Die meisten Menschen wiederholen sich

Wenn die Menschen in ihrer eigenen Sprache zu sprechen, sie wiederholen sich? Damit meine ich nicht Wort für Wort, ich meine die allgemeine Idee. Wenn sie wie die meisten Leute die ich getroffen habe sind sie wahrscheinlich tun. Das bedeutet, dass, wann immer Sie jemanden sprechen hören, es ist sehr wahrscheinlich, dass sie das wiederholen, was sie gesagt haben, so dass Sie eine zweite, dritte oder gar vierte Chance, die wichtigste Botschaft zu verstehen ist.

Durch ruhig bleiben, so dass Sie sich nicht verstehen, und nicht übersetzen, während Sie, ist Ihr Gehirn frei, auf das Wichtigste konzentrieren: Understanding English in English.

 
Menu