Unter Telefon-Nachrichten und ist eine Fähigkeit, die Zeit sowohl für den Anrufer und Empfänger speichert.

Wenn Sie eine Nachricht für jemanden nehmen müssen, so viele Informationen wie möglich. Immer enthalten:

  • Das Datum und die Uhrzeit des Anrufs.
  • Der vollständige Name des Anrufers (fragen Sie nach korrekte Schreibweise).
  • Das Unternehmen ist der Anrufer aus.
  • Die Telefonnummer und die Uhrzeit für Rückruf.
  • Der Zweck des Anrufs.

Geben Sie genügend Informationen, um den Anrufer damit sie wissen, was zu erwarten ist, wie wenn die Person, die sie versuchen zu erreichen, wird zurückkehren.

Bei der Entnahme einer Nachricht, nicht zu sagen: "Ich werde ihn bitten, Sie zurück, wenn er wiederkommt." Es wäre besser zu sagen: "Ich werde dafür sorgen, bekommt er Ihre Nachricht, wenn er wiederkommt."

Beachten Sie die folgenden Punkte zu beachten bei der Ausreise eine telefonische Nachricht

  • Sprechen Sie nicht zu schnell!
  • Aussprechen und buchstabieren Sie Ihren Namen deutlich.
  • Slow down, wenn ich sage Ihre Telefonnummer und Pause irgendwo in der Reihenfolge der Angabe Ihrer Nummer.
  • Geben Sie Ihrem Unternehmen Name, Titel und Grund für den Aufruf.
  • Lassen Sie sie wissen, wenn Sie anrufen, um zurück.

 
Menu